Informationen zum Hausbau

Man stellt sich immer die Frage, ob ein Hausbau Sinn macht. Dabei sollte man auf jeden Fall bedenken, daß man mit einem Eigenheim eine gewisse Absicherung fürs Alter hat. Außerdem ist ein eigenes zu Hause eine sehr gute Kapitalanlage. Wohnt man in einer Mietswohnung, so bezahlt man jeden Monat dafür Miete. Baut man sich aber ein Haus, so kann man monatlich das Eigenheim abzahlen. Und in einem bestimmten Zeitraum ist man schuldenfrei und man hat keine monatliche Belastung mehr.

Hat man sich nun entschlossen ein Eigenheim zu bauen, so gibt es viele Dinge, die man unbedingt beachten sollte. Zuerst geht es darum sich ein geeignetes Grundstück zu suchen. Hat man dieses gefunden, so sollte man sich überlegen, welche Art von Haus nun gebaut werden soll.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, von einem Fertighaus, über Energiesparhaus, Holzhaus bis hin zu einen Massivhaus oder einem kfw70 Haus . Die Wahl richtet sich aber nach den eigenen Bedürfnissen. Des weiteren sollte man sich darüber im Klaren sein, ob man viel Eigenleistung mit einbringen kann, oder ob man auf Firmen angewiesen ist.

Ist man handwerklich sehr begabt, kann man viele Arbeitsschritte selbst übernehmen, so wird der Neubau durch die Eigenleistung um einiges günstiger.

Steht endlich der Rohbau, so muß man sich Gedanken um den Innenausbau machen. Wie verkleidet man die Innenwände, welche Bodenbeläge kommen in die verschiedenen Räume. Sehr wichtig ist auch die Stromverteilung, die Wasseranschlüsse und die Abflußrohre für jedes Zimmer richtig einzuteilen.

Welche Fenster und Türen werden ausgewählt und welcher Treppenbelag soll eingebaut werden. Im Badezimmer müssen die Fliesen und die Badmöbel zusammenpassen. Daher ist es wichtig vorher den Farbton der Badezimmermöbel auszusuchen, damit diese mit den Fliesenfarbton harmoniert. Des weiteren muß man sich genau überlegen, ob am die Wände tapeziert oder verputzt. Bei den Decken gibt es auch ganz unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Man kann Holzdecken anbringen, tapezieren oder verputzen oder Materialien zusammen kompinieren. Die Möbel für die einzelnen Zimmer müssen ausgewählt werden. Ganz wichtig ist auch die richtige Lampenauswahl, denn in einem Haus braucht man natürlich auch elektrisches Licht.

Hierbei gibt es unendlich viele Möglchkeiten von Hängelampen über Stehlampen, Einbaulampen, Fluter, Strahler uvm. Erst ganz zum Schluß kann man sich bei der Anschaffung von Grünplfanzen und Dekorationsartikeln austoben. Den diese unterstützen die persönliche Note des eigenen Hauses.

Selbstverständlich muß man noch ganz viele kleine Details beim eigenem Hausbau beachten, hier hat man aber wenigstens einen kleinen Einblick erhalten, welchen Umfang an Arbeiten und Vorbereitungen so ein Bau mit sich bringt .

 <!–EndFragment–>

_________________________________________________________________________

Weitere interessante Artikel dieser Seite:

Gebäudeversicherung – Informationen, Wissenswertes zu dieser Versicherung
Gewässerschadenhaftpflichtversicherung – Wissenswertes über diese Versicherung

_________________________________________________________________________





Waren diese Informationen hilfreich?

6 von 6 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa